Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tamiya Farben Verkaufsverbot Schweiz
24-03-2018, 10:24
Beitrag #1
Tamiya Farben Verkaufsverbot Schweiz
Bei einer Kontrolle der Marktaufsicht für Chemikalien wurde festgestellt, dass die Tamiya TS und PS Farb-Spraydosen (nachfolgend Spraydosen genannt) ab sofort nicht mehr an Endkonsumenten verkauft werden dürfen (Abgabeverbot an Private). Die Spraydosen sind unter die Kennzeichnung H318 (verursacht schwere Augenschäden) einzustufen und dürfen in der Schweiz somit nur an gewerbliche Nutzer angeboten und vertrieben werden. Grund für diese Einstufung ist der relativ hohe Anteil an Isobutanol. Hierbei handelt es sich um eine Verordnung die nur für die Schweiz gilt und mit sofortiger Wirkung einzuhalten ist.

Ich müsste mitlerweile blind sein Wink

Gesendet von meinem VIE-L09 mit Tapatalk
Quote
25-03-2018, 16:19
Beitrag #2
RE: Tamiya Farben Verkaufsverbot Schweiz
Auha....
Dann wird die EU bestimmt bald nachziehen...

Die Fahrt zu einer Strecke ist die beste Investition in Dein Projekt!
DoriBrothers
Quote
25-03-2018, 18:15
Beitrag #3
RE: Tamiya Farben Verkaufsverbot Schweiz
Es gibt ja zum Glück noch andere Hersteller die auch noch günstiger sind! Wink

Grüße, Stefan D.
Quote
31-03-2018, 09:45
Beitrag #4
Tamiya Farben Verkaufsverbot Schweiz
Ich hoffe die EU wird nicht nachziehen

Leider habe ich schlechte Erfahrungen gemacht mit anderen Herstellern. Welche würdet ihr empfehlen ausser LRP, Pactra und RC Color?

Gesendet von meinem VIE-L09 mit Tapatalk
Quote
31-03-2018, 17:03
Beitrag #5
RE: Tamiya Farben Verkaufsverbot Schweiz
Also LRP, Jamara, H-Speed und RC Car finde ich jetzt auch nicht schlechter als die von Tamiya!

Grüße, Stefan D.
Quote


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Transformers 2 - Revenge of the Fallen.... inkl. Tamiya Highlift Der Pförtner 4 1,495 28-06-2009 19:56
Letzter Beitrag: Driftdom

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste